Mariapfarr im Lungau

Das Fingerlosgut findet man im Mariapfarrer Ortsteil Stranach

Mariapfarr im Winter

Mariapfarr im Lungau, der sonnenreichste Ort Österreichs, seiner Sonnengarantie und dem Sonnenlehrpfad, erfüllt sämtliche Voraussetzungen eines heilklimatischen Kurortes. In einer der schönsten, intakten Ferienregionen erwartet Sie in Mariapfarr das natürliche Reizklima der lungauer Berge. Unzählige Bergwiesen in voller Blüte, urige Almhütten und kristallklare Bergseen laden ein zum Verweilen und erfrischen Körper, Geist und Seele.
Mariapfarr verfügt über das größte Nordic Walking und Terrainwegenetz in Österreich. Auf einer Gesamtlänge von 119 km finden Gäste 15 bestens ausgeschilderte Nordic-Walking-Wege mit unterschiedlichen Längen. Auf den vielen romantischen Wanderwegen in und um den sonnigen Ort Mariapfarr gibt es viel zu entdecken: die Wallfahrtskirchen, das Wallfahrtsmuseum, Schlösser, Ruinen, typische Lungauer Getreidespeicher und vieles mehr. Von Mariapfarr aus können aber auch die wunderschönen und romantischen Seitentäler der Ferienregion Lungau von Groß und Klein entdeckt werden.